Ravensburg - Anmeldung erforderlich: SINGEN AUF DER WIESE der SoLawi, Hof Hübscher PRÄSENT - Mantras & Chants der Kulturen      
Sonntag, 5. September 2021, 17:00 - 19:00
     

Der Abend findet nur bei trockenem Wetter statt! Bitte kurz vorher hier noch einmal nachschauen.

Folgendes ist vorraussichtlich notwendig, bitte auch hier nochmal zeitnah nachschauen:

  • KEIN Nachweis über einen tagesaktuellen Coronatest, vollständige Impfung oder genesen von Corona mehr notwendig!
  • Maske zum betreten und verlassen des Platzes. Singen ohne Maske.
  • Einen Klappstuhl oder Isomatte zum sitzen, eigene Getränke, evl. warme Kleidung.
  • Wir werden durchgehend einen Abstand von mind. 1,5m einhalten (außer du lebst in einem gemeinsamen Haushalt mit weiteren anwesenden Personen)
Damit können wir dann zusammen eine gute und nährende  Zeit verbringen.

Anmeldung erforderlich am besten per Mail!

Die Qualitäten verschiedener Kulturen spiegeln sich in ihren Liedern wieder. Durch das wiederholende Singen können wir in diese emotionalen und spirituellen Qualitäten eintauchen. Das erweitert unseren Horizont und verbindet uns wieder mit weniger gelebten Aspekten des Lebens. Vor allem Mantras wirken transformierend auf unser gesamtes Lebensgefühl. Wer einmal die harmonisierende, befreiende Wirkung dieser Lieder und der Mantras kennen gelernt hat, möchte sie meist nicht mehr missen.

Einfache Atem und Stimmübungen verbinden die Stimme mit dem Körper. Die inneren Klangräume werden spürbar und das Tönen verschmilzt zu einem gemeinsamen Gesamtklang. So können Mantras und Chants ihre tiefere Wirkung erst richtig entfalten. Mal laut, mal leise, sehr kraftvoll, dann wieder ganz fein.
Bald wird daraus mehr als bloßes Singen: Der Kopf wird frei, der Verstand kommt zur Ruhe. Die Stimmen erreichen eine Schwingungsebene, die direkt mit dem Herzen verbindet. Die Sinne werden aufmerksamer und der Geist weitet sich, die Innere Stimme wird wieder hörbar. Diese Reise führt nach innen, in die Stille zur Quelle von Kraft, Freude und innerem Frieden.

Diese Abende sind gerade auch für Menschen geeignet, die glauben nicht singen zu können oder sich nicht trauen. Und für alle, die das Singen gerne vertiefen möchten.

15.-/12.- EUR Anmeldung erforderlich per Mail!
Info & Anmeldung: Raimund Mauch, Tel.: 0751/794277 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hygienekonzept:
Zum Eintritt des Geländes bis zum Erreichen des Platzes auf der Wiese ist eine
medizinische Maske zu tragen.

  • Es besteht keine Maskenpflicht während des Singens.
  • Vor Beginn ist Name Adresse, Telefonnummer zur Nachverfolgung der Gesundheitsbehörden zu
    hinterlegen.
  • Es gilt auf dem Gelände die Abstandsregel von 1,5 (möglichst 2 Meter) zu beachten. Diese ist vor
    allem auch im Bereich der Anmeldung einzuhalten.
  • Desinfektionsmittel und Einmalhandtücher stehen auf der Nottoilette (Komposttoilette, im
    Außenbereich ohne Vorraum) zur Verfügung.
  • Bezahlung bar oder per Überweisung.

Zutritts und Teilnahmeverbot:
Für die Teilnahme ist ein Nachweis über einen tagesaktuellen negativer COVID-19-Schnelltest,
ein Impfnachweis (letzte erforderlichen Einzelimpfung vor mindestens 14 Tagen) oder ein
Genesenennachweis nach Testung (mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate alt) vorzuzeigen.
Bei Vorliegen von typischen Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus ist das Betreten des
Geländes und die Teilnahme untersagt. Der Zutritt ist auch nicht möglich, wenn für Dich Quarantäneauflagen gelten.


Ort Ravensburg - Anmeldung erforderlich
Wiese der SoLawi
Hübscher 1 (gegenüber der Saftkelterei Stiefel)
88213 Ravensburg
Über die Weststadt, richtung Wilhelmsdorf fahren, nach der Kreuzung am blauen Haus nach ca. 800m auf der linken Seite.