NEU Weingarten: Mantras Singen in der Linse nach dem Film "Mantra-Sounds Into Silence"      
Dienstag, 4. September 2018, 19:00 - 21:30
     

Nach dem Film „Mantra - Sound Into Silence“ gibt es ein gemeinsames Mantrasingen im Kulturzentrum Linse mit Raimund Mauch, begleitet von Ulf Lindemann an der Percussion. Der Film beginnt um 19 Uhr im kleinen Saal.


Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=WYxxKGOlvl8

Einfache Atem und Stimmübungen verbinden die Stimme mit dem Körper. Die inneren Klangräume werden spürbar und das Tönen verschmilzt zu einem gemeinsamen Gesamtklang. So können Mantras ihre tiefere Wirkung erst richtig entfalten. Mal laut, mal leise, sehr kraftvoll, dann wieder ganz fein.
Bald wird daraus mehr als bloßes Singen: Der Kopf wird frei, der Verstand kommt zur Ruhe. Die Stimmen erreichen eine Schwingungsebene, die direkt mit dem Herzen verbindet. Die Sinne werden aufmerksamer und der Geist weitet sich, die Innere Stimme wird wieder hörbar. Diese Reise führt nach innen, in die Stille zur Quelle von Kraft, Freude und innerem Frieden.
Diese aktive Form der Meditation eignet sich besonders für Menschen, die sich mit dem “an nichts denken“ schwer tun. Durch den direkten, emotionalen Ausduck beim Singen und die längere Wiederholung der Mantren entsteht im Anschluß daran eine immer tiefer werdende innere Ruhe.

Diese Abende sind gerade auch für Menschen geeignet, die glauben nicht singen zu können oder sich nicht trauen. Und für alle, die das Singen gerne vertiefen möchten.

Info: Raimund Mauch, Tel.: 0751/794277 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und http://www.kulturzentrum-linse.de/


Ort NEU Weingarten
http://www.kulturzentrum-linse.de/
Kulturzentrum LINSE e.V.
Liebfrauenstraße 58
88250 Weingarten
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung