Ravensburg : Offenes Singen - Kraft der Stimme pur FINDET STATT      
Mittwoch, 23. September 2020, 20:00 - 21:30
     

Stimme in Bewegung

Achtsamkeit und Fürsorge für sich selbst und Andere ist die übergeordnete Absicht dieses Kurses. Singen stärkt das Immunsystem!

Die unten beschriebenen Vorsichtsmaßnahmen beziehen sich auf die jetzt geltenden Bestimmungen. Wir werden diesen Kurs zu den der entsprechenden Zeit geltenden Bestimmungen durchführen.

Ideal um innerhalb kürzester Zeit aus dem Alltag auszutreten und neue Kraft zu schöpfen. Freies Singen bei dem jede/r willkommen ist. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Mal laut, mal leise, sehr kraftvoll, dann wieder ganz fein, von hoch bis tief, von feurig bis freudig schön. Und immer mit dem Instrument „Körper“ verbunden, in Bewegung, im Rhythmus. So entsteht ein ausdrucksstarker Chor, in dem jeder einzelne die Grundlagen der Stimmbildung mitbekommt. Die Basis um seine ureigene Stimme wieder zu entdecken.
Wir werden eintauchen in traditionelle, teilweise mehrstimmige Lieder und Klänge verschiedener Kulturen. In Mantras, in mantrische Gesänge der Afrikaner und der Indianer, in die Klangvielfalt der jüdischen und arabischen Welt, bis hin zu feurigen Südseeliedern. Es werden kurze, sich wiederholende Lieder mit einfachen Texten sein.
Bald wird daraus mehr als bloßes Singen: Der Kopf wird frei, der Verstand kommt zur Ruhe. Die Sinne werden aufmerksamer und der Geist weitet sich, die Innere Stimme wird wieder hörbar.
So nehmen wir wieder mehr wahr, was wir wirklich brauchen, können klarer sehen, was uns wichtig ist. Die Wiederholung der Gesänge schafft Vertrauen in die eigene Stimme und in den gemeinsamen Klang.
Der Gesang wird zur Quelle von Kraft und Lebensfreude.

Dieses freie Singen birgt ein wichtiges soziales und gesundheitsförderndes Potenzial in sich:

Es beeinflusst die „Chemie“ unseres Gehirns und damit unsere Emotionen.
Es reguliert und harmonisiert dadurch die psychischen Prozesse.
Es hebt das Selbstbewusstsein und ruft Gefühle von Freude und Zufriedenheit hervor.
Wiederholendes, mit dem Körper verbundenes Singen baut Stresshormone ab und schüttet Glückshormone aus.
Es vertieft die Atmung, bewirkt damit eine bessere Sauerstoffversorgung des Körpers und stärkt das Immunsystem durch die vermehrte Produktion von Immunglobulin A.

"Du wirst singend und entspannt nach Hause gehen."

Einzelabende auch nur mit Anmeldung für 10.-EUR möglich!
6 Abende für 54.--€ Kurs: Ab 16.09.2020, mittwochs. Quereinstieg ist nach Absprache möglich!
Barzahlung bitte passend oder nach Anmeldung per Überweisung.
Teilnahme nur mit Anmeldung.
Info & Anmeldung:
Raimund Mauch, Tel: 0751/794277, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für diesen Kurs werden die zu der entsprechenden Zeit geltenden Hygieneregeln umgesetzt. Diese können sich noch ändern und ich hoffe noch auf Lockerung. Zur Zeit würde folgendes gelten:

  • Zum Eintritt des Gebäudes und zum Besuch der Toiletten ist vorsichtshalber eine Maske zu tragen.
  • Es besteht keine Maskenpflicht im Raum. Es gilt im Raum die Abstandsregel von 2 Meter zu beachten und ein nicht Verweilen im direkten Luftstrom.
  • Der Raum wird regelmäßig gelüftet. Bitte auch warme Kleidung mitbringen.
  • Die Teilnehmerzahl ist soweit reduziert, dass die Abstandsregel eingehalten werden kann.
  • Vor und nach dem Kurs auch im Eingangsbereich ist ein Abstand von 1,5 Meter einzuhalten.
  • Vor und nach dem Kurs bitte Hände waschen oder desinfizieren. Im Eingangsbereich und in den Toiletten stehen Desinfektionsmittel zur Nutzung bereit.
  • Bitte nutzt auch die Möglichkeiten zum Händewaschen mit Flüssigseife und Einwegtüchern auf den Toiletten.
  • Dein Platz im Raum ist am Boden markiert und soll eingehalten werden.

Du sollst nicht teilnehmen:

Bei Vorliegen von typischen Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus
wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen
oder wenn sie in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen und wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind
ist das Betreten der Räumlichkeiten und die Teilnahme untersagt.

Alle Kursteilnehmer werden bei der Anmeldung mit Namen und Telefonnummer zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen registriert.


Ort Ravensburg
Ev. Gemeindesaal Johanneskirche
Hochgerichtstr. 8
88213 Ravensburg

Wegbeschreibung:
Von Ulm und Wangen:
Nach Ravensburg rein, am Bahnhof vorbei, nächste große Kreuzung rechts in Richtung Meersburg - Weststadt, über Eisenbahnbrücke, 3 Ampelanlagen jeweils gerade aus fahren, wenn rechts die Wiese aufhört rechts in Hochgerichtstraße 100m zum weißen Kirchturm, im Innenhof links. In der Straße Parken!
Von Friedrichshafen / Lindau:
nach Ravensburg rein, bei Kreissparkasse links Richtung Weststadt/Meersburg, nächste Kreuzung gerade aus, über Eisenbahnbrücke, 3 Ampelanlagen jeweils gerade aus fahren, wenn rechts die Wiese aufhört rechts in Hochgerichtstraße 100m zum weißen Kirchturm, im Innenhof links. In der Straße Parken!
Von Konstanz / Meersburg / Markdorf:
Vor Ravensburg links Richtung Weststadt, gleich danach rechts Richtung Weststadt, nach Tankstelle 2. Ampel links in Weststadt, nach 100m rechts in Marienburger Straße parken, diese Straße bis zum Ende gehen, weißen Kirchturm im Innenhof links.